VERTANZT Antje Pfunndtner Künstlerische Leitung und Choreografie: Antje Pfundtner Mit Silke Hundertmark, Antje Pfundtner Premiere Kampnagel 17.11.2011
22.01. – 03.04.2021

Tischgesellschaft: „Wieder da!“

Antje Pfundtner in Gesellschaft (DE)

Wie funktioniert Wiederverwertung? Im Sinne von Nachhaltigkeit als wiederholende und weitergebende Praxis laden Künstler:innen, Soziolog:innen, Philosoph:innen und Archivar:innen zu ihrem mehrteiligen Online-Programm ein. Bis zum 3. April 2021 werden Zuschauer:innengespräche, Lectures, Sprechstunden und Diskussionen hochgeladen und gesammelt.

Ab Freitag, 22. Januar 2021 in drei Episoden:
22. – 24.01.2021 Vol. 1

  • Film- und Interviewdokumentation zur Wiederaufführung des Stücks “Vertanzt” (2011) von Antje Pfundtner in Gesellschaft (DE)
  • Podcasts – Die Tischgesellschafter:innen stellen sich und ihr Vorhaben vor.
  • Wie geht Wiederholung? In Form eines Audiowalks führt das Kollektiv fachbetrieb rita grechen die digitalen Besucher*innen der Tischgesellschaft durch solistische Pfade des Erinnerns und Wiederholens.

Hier das ganze Material streamen und hören.

19./20.02.2021 Vol. 2

19.02. 13:00 – 17:00 Uhr Fabrice Mazliah (Tänzer und Choreograph)

19.02. 18:00 – 19:30 Uhr Andrea Keiz (Videokünstlerin und -Dokumentarin)

20.02. 10:30 – 11:45 Uhr Michael Müller (Künstlerischer Leiter TD Berlin)

20.02. 12:30 – 14:00 Uhr Michael Hirsch (Philosoph, Politologe, Kunsttheoretiker und Autor)

20.02. 16:00 – 17:45 Uhr Patrick Primavesi (Prof. für Theaterwissenschaft Leipzig und Direktor des Tanzarchiv Leipzig e.V.)

20.02. Katharina von Wilcke (Kulturmanagerin und Kuratorin) & Anne Kersting (Dramaturgin und Kuratorin bei Antje Pfundtner in Gesellschaft)
je 18:00 – 18:30 / 18:30 – 19:00 / 19:00 – 19:30 / 19:30 – 20:00 Uhr

Da die Sprechstunden live (online) stattfinden, bitten die Veranstalter um Voranmeldung unter: workshop@hellerau.org. Bitte geben Sie bei der Anmeldung in der Betreffzeile immer den Titel der jeweiligen Sprechstunde mit der entsprechenden Uhrzeit an. Herzlichen Dank!

01. – 03.04.2021 Vol. 3

Ausblick.