MUSIK THEATER POSITIONEN | Tag 1

Online-Symposium mit Theater der Zeit und POSITIONEN, Münchener Biennale und HfM Dresden

Samstag 24. April 2021 

13:00 Uhr // Begrüßung
Wolfram Sander, Saskia Ottis, Moritz Lobeck, Michael Lotz (Team TONLAGEN)
Mehr Infos

13:05 Uhr // Solidarische Praktiken: Voices from Belarus
Keynote-Lecture von Christine Fischer (Leiterin ECLAT, Intendantin Musik der Jahrhunderte)
Mehr Infos

14:00 Uhr // Stretching Structures
Dr. Christian Esch (Direktor NRW KULTURsekretariat)
Sarah Israel (freie Dramaturgin)
Dr. Sebastian Brünger (KSB Fonds Doppelpass)
Veronica Kaup-Hasler (Wiener Stadträtin für Kultur und Wissenschaft)
Mehr Infos

15:00 – 15:30 Uhr Pause

15:30 Uhr // Point of NEW return – Once to be realised
Manos Tsangaris (Leitung Münchener Biennale)
Robyn Schulkowksy (Musikerin u.a. im Rahmen von TONLAGEN #pause)
Mehr Infos

16:00 Uhr // Point of NEW return – SUBNORMAL europe meets the PARANORMAL ϕeer group
Óscar Escudero & Belenish Moreno-Gil (Regie/Dramaturgie/Komposition u.a. im Rahmen von TONLAGEN #pause)
Ole Hübner (Komponist, Kurator)
Mehr Infos

17:00 Uhr // Oper oder Operation?  
Aino Laberenz (Geschäftsführerin Operndorf Afrika, Bühnen- und Kostümbildnerin)
Zonatan Dembele (Musiker)
Mehr Infos und Filme

17:30  Uhr // Before  sunset  with …
Susanne Kennedy (Regisseurin)
Brigitta Muntendorf (Komponistin)
Mehr Infos

Die Veranstaltung findet hier über Zoom statt.
Sie wird außerdem im Livestream über YouTube übertragen.

Für den Eintritt in das Zoom-Webinar empfehlen wir die Installation der Zoom App auf dem entsprechenden Endgerät. Nach bisherigen Tests kann das Webinar auch ohne App im Google Chrome Browser genutzt werden. Vor dem Beitritt werden Name und E-Mail-Adresse abgefragt. Dies hat lediglich technische Gründe. Die Daten werden nicht an den Host (HELLERAU) übermittelt.
Hinweis: Zuschauer:innen können nicht via Mikrofon oder Video an dem Webinar teilnehmen. Wortmeldungen und Fragen sind über den Button „F&A (Fragen und Antworten)“ möglich.

Beim Download von Zoom muss deren Datenschutzerklärung und damit der Übertragung der Daten in die USA zugestimmt werden. Wir verwenden Zoom, da es nach unserem Wissen derzeit die Plattform mit den geringsten Zugangsbarrieren für eine diverse Gruppe ist.

#POSITIONEN 01/2021 Vorschau

Weiter geht’s am Sonntag 25. April 2021

Musik inszenieren Boram Lie, Friederike Heller, Iñigo Giner Miranda
Material Worlds Juliana Hodkinson, Lea Letzel, Wen Chin Fu
Before sunset with Roman Senkl, Trond Reinholdtsen
Listening-Session, Office Grooves (DJ-Set) Julian Warner

Hier geht’s zum vollständigen Programm

Tipp!
Sa 01.05. Online-SPALTEN, TEILEN

Online-Symposium zu Diversität, Kategorien und Gerechtigkeit in zeitgenössischen Musiken
Mehr Infos

Support-Ticket: TONLAGEN #seidabei

Die Streams sind kostenfrei zugänglich. Doch Kunst kostet Geld. Die Herausforderung, ein digitales Programm in diesen Zeiten zur Verfügung zu stellen, ist groß. Mit dem Support-Ticket: TONLAGEN#seidabei gibt es die Möglichkeit die aufwendige Produktion des TONLAGEN Festivals finanziell zu unterstützen.
Hier freiwilliges Ticket kaufen.

 

 

 

 

Archiv
Sa 24.04.2021 Sa 24.04.
2021
13:00
Gespräch/ online
kostenfrei oder Suppor-Ticket

MUSIK THEATER POSITIONEN | Tag 1

Online-Symposium mit Theater der Zeit und POSITIONEN, Münchener Biennale und HfM Dresden

13:00
Gespräch/ online
kostenfrei oder Suppor-Ticket
Archiv