The Gaze Workshop

mit Künstlerinnen von zh v yu

Termine

Englisch

Ein Workshop zum Thema Beobachtung – offen für alle Interessierten. Während dieses Workshops werden zwei Dinge geübt: Das Beobachten des anderen und wie unter dieser Beobachtung gehandelt wird. Für den Menschen bedeutet „unter Beobachtung stehen“ angreifbar zu sein. Überwachung wird oft mit Macht assoziiert. Im Alltag sind wir von einem vielschichtigen, allgegenwärtigen Netz aus Überwachungsmechanismen umgeben, das auch zur Verstärkung von Ängsten beiträgt. Während des Workshops wird in verschiedenen Situationen unter Beobachtung agiert und dabei versucht, Kraft aus der eigenen Verletzlichkeit zu schöpfen. Gleichzeitig werden sich die Teilnehmer*innen selbst im Beobachten üben und erkunden, ob es Formen der Überwachung ohne Machtausübung gibt.

Dauer: 3 Std.

Anmeldung an Marie Rault: rault@hellerau.org

Festival
Sa 25.01.2020 Sa 25.01.
2020
13:00
Treff: Besucherzentrum
Workshop
Eintritt frei

The Gaze Workshop

mit Künstlerinnen von zh v yu

Englisch
13:00
Treff: Besucherzentrum
Workshop
Eintritt frei
Festival