Kick-Off Meeting

MOVING BORDERS

Das Projekt MOVING BORDERS beschäftigt sich mit der Manifestation von „Grenzen“ in Gesellschaften: In den sieben europäischen Städten Athen, Mülheim an der Ruhr, Porto, Straßbourg, Utrecht, Warschau und Dresden wird das künstlerische Projekt THE ARK der britischen Quarantine Theatre Company gemeinsam mit Künstler*innen und Bürger*innen jeweils vor Ort adaptiert. Mit Hammer, Nägeln und Kreativität erschaffen die Teilnehmer*innen 2021 eine Konstruktion in der Stadt; eine moderne Arche als Raum für Begegnung und künstlerische Inspiration.

Zum Kick-Off Meeting stellen sich die sieben Produktionshäuser und Festivals aus sieben europäischen Städten vor. Die international renommierte Performance-Gruppe Quarantine (GB) gibt eine Einführung in ihre Arbeit und in das Projekt THE ARK, das 2020/2021 in sieben Städten mit lokalen Partner*innen entsteht.

Sa 21.03.2020 Sa 21.03.
2020
18:00
Dalcroze-Saal
Diskurs
Eintritt frei

Kick-Off Meeting

MOVING BORDERS

18:00
Dalcroze-Saal
Diskurs
Eintritt frei