Foto: Robert Henke

BLACKBOX I – CBM 8032 AV

Robert Henke mit Anna Tskhovrebov (DE)

CBM 8032 AV erforscht die Schönheit einfacher Grafiken und Töne unter Verwendung von Computern aus den frühen 1980er Jahren wie auch die Ambivalenz zwischen einer zeitgenössischen Ästhetik und der Verwendung von inzwischen historischer Technologie.

Mehr Infos zu Robert Henke

Primary Optics: How Robert Henke used five 1980s computers to create his CBM 8032 AV show

Wir empfehlen: Ticketaktion Doppelpack nutzen! Bei Kauf eines Tickets für ein 4:3-Konzert in HELLERAU
kann ein weiteres Ticket mit einer Ermäßigung von 50% erworben werden. Buchbar im Besucherzentrum oder an der Abendkasse.

Dauer: ca. 1 Std.

created by Robert Henke with Anna Tskhovrebov

Instagram @ studio.robert.henke

Robert Henke auf Facebook folgen.

zugänglich für Rollstuhlfahrer*innen
Mehr Infos unter www.hellerau.org/barrierefrei
Rückfragen an barrierefrei@hellerau.org

Begrenzte Platzzahl.
Die Veranstaltung findet unter Berücksichtigung der erforderlichen Hygienemaßnahmen im Rahmen von COVID-19 Bestimmungen statt.

Es sind keine Reservierungen möglich – nur Online- oder direkter Kauf an den Vorverkaufsstellen und im Besucherzentrum. Restkarten sind an der Abendkasse erhältlich.

Festival
Fr 06.11.2020 Fr 06.11.
2020
19:00
Großer Saal
Musik/ barrierefrei
11/7 € | VVK-Start 01.10.

BLACKBOX I – CBM 8032 AV

Robert Henke mit Anna Tskhovrebov (DE)

19:00
Großer Saal
Musik/ barrierefrei
11/7 € | VVK-Start 01.10.
Festival