Watch Out!

Achtung, Watch Out! Die zweite Ausgabe des HELLERAU-Festivals für Jung und Alt präsentiert erneut zeitgenössischen Tanz, Performance und Installationen international renommierter Choreograf:innen für die ganze Familie. Im Nancy-Spero-Saal bietet das „Palais der Gegenwart“ der Armada of Arts allen Besucher:innen ab sechs Jahren ein besonderes Angebot der Begegnung.

Erleben Sie gemeinsam mit Ihrer Familie ein Wochenende in HELLERAU. Für Getränke, Snacks und eine Menge Spaß ist gesorgt. 

Watch Out! Der Festival-Plan zum Download

Hier den Watch Out! Flyer downloaden.

Programmhighlights

Do/Fr 17./18.03. 18:00 Uhr
born to shine

Junges Theater Basel
Wir kennen alles, aber wir können uns nicht mit allem auskennen. Wir müssen auswählen, vertiefen und vor allem: dranbleiben. Dann haben wir vielleicht eine Übersicht. Dann haben wir die Chance, etwas wirklich zu beherrschen. Der Regisseur Sebastian Nübling, der Choreograf Ives Thuwis und 14 Performer:innen zwischen 15 und 23 Jahren suchen nach ihren persönlichen Leidenschaften und stellen diese in Beziehung zu einer Welt, in der es um das „Scheinen“ geht, die aber bei weitem nicht überall scheint.

  • Großer Saal, Theater/Performance, Deutsch, ca. 1 Std. 15 Min., 17/8 €, Familienticket 37 €
  • Publikumsgespräch im Anschluss am 17.03.
  • Live-Audiodeskription, 17:00 Uhr und kostenfreie Tastführung am 18.03., Anmeldung an barrierefrei@hellerau.org oder +49 351 264 62 46
  • für alle ab 14 Jahre

So 20.03. 16:00 Uhr
Mo 21.03. 11:00 Uhr
Schlagsahne

Regina Rossi
Auf der Bühne wird geschlagen, geschlagen, geschlagen. Aber kein Mensch, sondern: Sahne. R der. Und natürlich ein Schlagzeug. Schlagsahne ist eine „Symphoniografie“ über die Wut, in der Sounds, Stimmen, Tanz, Bewegung und Requisiten aufeinanderprallen. Drei Performer:innen begegnen sich in einem von Schwingungen und Tönen aufgeladenen Raum und testen aus, wie weit sie gehen können.

  • Großer Saal, Tanz/Performance, Deutsch, ca. 40 Min., 17/8 €, Familienticket 37 €
  • So 20.03 „Erfahrungsraum Bühne“ für die ganze Familie! Im Anschluss an die Aufführung laden wir Sie dazu ein, den Performer:innen und dem Team direkt zu begegnen.
  • für alle ab 6 Jahre

Fr 25.03. 11:00 & 18:00 Uhr
Alle Augen Staunen

Lea Moro
Von der Decke baumelnde Tentakel, ein hüpfendes Zelt und tropfendes Eis. „Alle Augen Staunen“ erzählt von Ökosystemen in der Luft, an Land und unter Wasser und lässt sie für alle Sinne wahrnehmbar werden. Das Bühnenlicht wird zur Wetterstimmung, der Klang verfängt sich in einer stillen Unterwasserwelt und drei bizarre Wesen bewegen sich neugierig an Land. Zum Ende des Stücks  öffnen die drei Performer:innen ihre Welt und lassen die Landschaft ins Publikum weiter wachsen.

  • Großer Saal, Performance, Deutsch, ca. 70 Min., 17/8 €,
  • Familienticket 37 €
  • für alle ab 8 Jahre

Fr 25.03. 13:00 Uhr
Sa 26.03. 15:00 Uhr
Nano Giants

Polymer DMT/Fang Yun Lo
Vier Tänzer:innen aus den Bereichen Hiphop, Zeitgenössischem Tanz, Physical Theatre und Parcours teilen sich die Bühne mit einer Musikerin und einer Zeichnerin, die direkt auf der Bühne immer neue Bilder zaubert. „Nano Giants” ist zeitgenössisches Tanztheater für Jung, Alt und alle dazwischen. „Nano Giants” entwirft in einer Reise durch eine Theaterwunderwelt spielerisch Formen der Freundschaft, des Zusammenlebens und Zusammenarbeitens.

  • Seitenbühne Ost, Tanz/Theater, Keine Sprache, ca. 60 Min., 11/7 €, Familienticket 25 €
  • So 20.03 „Erfahrungsraum Bühne“ für die ganze Familie! Im Anschluss an die Aufführung laden wir Sie dazu ein, den Performer:innen und dem Team direkt zu begegnen.
  • für alle ab 4 Jahre

an allen Veranstaltungstagen ab eine Stunde vor Programmbeginn; am 20. und 26.03. ab zwei Stunden vor Programmbeginn
Palais der Gegenwart – Ein Erlebnisraum für Alle
Armada of Arts
Das „Palais der Gegenwart“ ist eine über das gesamte Festival geöffnete Rauminstallation. Es bietet allen Besucher:innen ab sechs Jahren ein besonderes Angebot der Begegnung. Das Ergebnis der performativen Installation wird anhand eines aktiven Zusammenspiels der Armada mit den Teilnehmenden entstehen.

  • Nancy-Spero-Saal, Installation, Eintritt frei
  • für alle ab 6 Jahre

Ticketaktionen wie Gruppentickets, Familienticket und Doppelpack können Sie über unser Besucherzentrum buchen!
Mo – Sa/Feiertage 11 – 18 Uhr
ticket@hellerau.org
T 0351 264 62 46

Gefördert im Rahmen des Bündnisses internationaler Produktionshäuser von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien.

Heute:  Mo 03.10.2022