Viktor Černický

PLI

Watch Out Tanz Performance 2022/23

22 Stühle, ein besessener Rhythmus und ein entschlossener Tänzer – in der Performance „PLI“ stehen die Konventionen des Tanzes auf dem Kopf. Mit ungeheurer Geduld und auch ein klein wenig Wahn- sinn stapelt der tschechische Choreograf und Tänzer Viktor Černický Stühle in- und aufeinander, spielt mit ihnen, ordnet sie immer wieder neu an und verwandelt sie dabei in fantasievolle Skulpturen und erstaunliche Architekturfragmente. Mit viel Humor entsteht ein spielerisches Solo an der Schnittstelle von Tanz, physischem Theater und Neuem Zirkus.

Die im gedruckten Monatsprogramm am Do, 16.03. veröffentlichte Veranstaltung von „PLI“ findet nicht statt. Statt dessen zeigt Viktor Černický Auszüge aus „PLI“ am 18.03. während der Langen Nacht der Dresdner Theater.

Dauer: 40 Min.

Deutsch