sunday 4 am

Robert Lippok & Maryvonne Riedelsheimer

Uraufführung, Auftragswerk HELLERAU | Livestream von 04:00 bis 10:00 Uhr

Each day began at 4:00 in total silence. (Laurie Anderson)

Gemeinsam mit der Filmkünstlerin Maryvonne Riedelsheimer erforscht Robert Lippok in einer spekulativen Studie Licht- und Klangräume im Garten und Festspielhaus Hellerau. Von 4 bis 10 Uhr entwickeln sie an einem frühen Sonntagmorgen den Auftakt für den Abschluss des TONLAGEN Festivals.

Konzept/Komposition: Robert Lippok
Film: Maryvonne Riedelsheimer mit Jens Crull, Andreas Deinert, Matthias Klütz
Raum: Justus Saretz
Sound: Nicki Frenking
Piano: Michiko Saiki

Support-Ticket: TONLAGEN#seidabei
Die Streams sind kostenfrei zugänglich. Doch Kunst kostet Geld. Die Herausforderung, ein digitales Programm in diesen Zeiten zur Verfügung zu stellen, ist groß. Mit dem Support-Ticket: TONLAGEN#seidabei gibt es die Möglichkeit die aufwendige Produktion des TONLAGEN Festivals finanziell zu unterstützen.
Hier freiwilliges Ticket kaufen.

Archiv
So 02.05.2021 So 02.05.
2021
04:00
Musik/ online

sunday 4 am

Robert Lippok & Maryvonne Riedelsheimer

Uraufführung, Auftragswerk HELLERAU | Livestream von 04:00 bis 10:00 Uhr
04:00
Musik/ online
Archiv