Foto:

Neue Meister

Dresdner Sinfoniker & Musaik

Konzert & Uraufführung | Im Anschluss gemeinsamer Ausklang im Kulturgarten

Dieses Konzert der Dresdner Sinfoniker steht ganz im Zeichen der jungen Generation. Die „Neuen Meister“ sind Mitglieder des Kinderorchesters „Musaik“, einer Initiative des sozialen Musikprojektes Musaik – Grenzenlos Musizieren e.V., das in Dresden-Prohlis seit 2017 kostenlosen Instrumental- und Orchesterunterricht anbietet. 35 Kinder tüfteln seit März mit dem Komponisten Andreas Gundlach an einer neuen Komposition, die nun gemeinsam mit Musiker*innen der Dresdner Sinfoniker uraufgeführt wird. Unter der Leitung des serbischen Dirigenten Premil Petrović spielen die Dresdner Sinfoniker außerdem „Shaker Loops“ von John Adams, „Musica Celestis“ von Aaron Jay Kernis sowie „Last Round“ des argentinischen Komponisten Osvaldo Golijov.

Dauer: ca. 1 Std. 30 Min.

Familienticket: 2 Erwachsene + bis zu 3 Kinder 25 €

“Neue Meister” ist eine Produktion der Dresdner Sinfoniker in Kooperation mit HELLERAU – Europäisches Zentrum der Künste Dresden.
 
Mit freundlicher Unterstützung der Robert Bosch Stiftung, des Quartiersmanagement Prohlis und seines Projektes „Zu Hause in Prohlis“ und der WGS (Wohnungsgenossenschaft “Glückauf” Süd Dresden e.G.)
Archiv
Fr 14.06.2019 Fr 14.06.
2019
18:00
Großer Saal
Musik/ Familie
17/8 €, Familienticket 25 €

Neue Meister

Dresdner Sinfoniker & Musaik

Konzert & Uraufführung | Im Anschluss gemeinsamer Ausklang im Kulturgarten
18:00
Großer Saal
Musik/ Familie
17/8 €, Familienticket 25 €
Archiv