Happy Hype

Ouinch Ouinch x Mulah

2023/24 Tanz

Von Minnesänger:innen, denen es an Liebe fehlt, bis zu Hip-Hop-Wirbelwinden – der karnevaleske und queere Reigen von Ouinch Ouinch mixt traditionelle und neu erfundene Tänze mit exaltiertem Clubbing zu einer fröhlichen und energetischen Choreografie, die ansteckt. Angetrieben von den Urban-Afround Hip-Hop-Beats, mit denen DJ Mulah die Turntables zum Leuchten bringt, laden die fünf Performer:innen das Publikum dazu ein, sich mitreißen zu lassen, mitzutanzen und die Spielzeit in HELLERAU zu einem fulmianten Abschluss zu bringen. „Happy Hype“ ist ein Aufruf, weiterzumachen, die Energie weit in den Tiefen des eigenen Körpers zu suchen und zum eigenen Körper zu stehen. Wie eine Vibration kriechen die Rhythmen durch den Körper, von den Füßen bis zum Kopf, sprechen den Bauch und das Herz an, stimulieren, schütteln und lassen niemanden unberührt.

Inspiriert wurde das Genfer Kollektiv vom Hype Call, dem Schlüsselprinzip des Krump – einem Tanz, der in den 1990ern in einigen Vororten von Los Angeles entstand und mit dem starke emotionale Empfindungen ausgedrückt werden. Der Auftritt beginnt, wenn eine:r der Tänzer:innen den Tanzkreis betritt. Die umstehenden Personen kommen zusammen und rufen, stoßen oder tragen den/die Tänzer:in, um sie oder ihn auf verschiedene Weise herauszufordern. Dieser kollektive Akt der Aufmerksamkeit und der Beteiligung ermöglicht es, im eigenen Tanz über sich hinauszuwachsen und einen kollektiven tranceartigen Zustand zu erreichen.

Dauer: ca. 50 Min.
Ohne Sprache

Im Anschluss am 15.06. Party mit DJ Mulah.

Ouinch Ouinch arbeitet seit 2018 zusammen und wird aktuell von Karine Dahouindji und Marius Barthaux geleitet. Als Kollektiv treffen sie gemeinsam Entscheidungen, wechseln die Leitungsposition und hinterfragen die eigenen Arbeitsprozesse ständig. Trotzdem kreiern sie ihre Stücke schnell und spontan. Das Ergebnis sind prozesshafte, transdisziplinäre, immersive und lustige Arbeiten.

ouinchouinch.com

Choreografie und Konzeption: Marius Barthaux, Karine Dahouindji, Simon Crettol, Mulah, Nicolas Fernando Mayorga Ramirez
Interpretation: Marius Barthaux, Karine Dahouindji, Elie Autin, Adél Juhász, Collin Cabanis
Live Musik: Maud Hala Chami aka Mulah
Produktion: Cie des Marmots – Le Voisin 
Support: Foundation l’Abri The FAR Nyon Festival Belluard Bollwerk