SPIKE_Clouds_Climate.Mind

A play concert performance for non-human actors and various minds

In diesem Game Konzert öffnen wir die Bühne mit einem Gedanken-Experiment.

Aus einem künstlerischen Spielzeug, einem Energie Operator und einem Neurointerface haben wir einen spielbaren Prototypen eines Neuro-Soundgames entwickelt: In der Manier eines Neuromatic Game Art Spiels werden EEG-Elektroden und Signal Analyse zu Spielsteinen eines Live Instruments, das alle Besucher:innen spielen können: Kontaktlos aber sich physisch annähernd wie bei einem Theremin, der wunderschönen elektromagnetischen Harfe, wird im Spike-Cloud Spiel die körperliche Bewegung, der Tanz, das Schwingen im Flow, das kollektive elektromagnetische Feld zum Spielfeld der Veränderung. So lange bis durch immer dichtere [Hirn-] Wellen Nebel, Wolken, Blitz und Donner entstehen. Beschwörende Handbewegungen über dem zentral aufgestellten Kassandra-Helm ermöglichen verschiedene Spielzüge. Kommen Sie Wolken ablenken und spielen Sie nicht mehr mit, beim Climate Change!

+ Was sind Experimental Game Cultures?

Keynote von Margarete Jahrmann (Leiterin des Masterstudiengangs Experimental Game Cultures, die Angewandte Wien)
Studio Ost
Mehr Infos

Hier Tickets sichern!
1 Day Pass 17/8 €
2 Days Pass 25/12 €

Experimental Game Cultures, 2021

Mindcloud session concept und Spieldesign: Margarete Jahrmann
Cloud Latent Generator und EEG Sonification: Thomas Wagensommerer
Data analysis methodology and programming: Stefan Glasauer
Kupferobjekt/ Thereminkorpus: Talos Kedl

Forschungsgruppe Neuromatic Game Art: https://neuromatic.uni-ak.ac.at

Festival
Sa 30.10.2021 Sa 30.10.
2021
21:30
Großer Saal
1 Day Pass 17/8 €, 2 Days Pass 25/12 €

SPIKE_Clouds_Climate.Mind

A play concert performance for non-human actors and various minds

21:30
Großer Saal
1 Day Pass 17/8 €, 2 Days Pass 25/12 €
Festival