Ensemble Contemporary Insights, Foto: Contemporary Insights

NEXT GENERATION II – Contemporary Insights

Uraufführungen von P. Andoni, F. Gharibnejad, E. Jurgschat, T. E. Schick, D. Shin, Z. M. Seely, T. Zhu

Das Leipziger Contemporary Insights Ensemble präsentiert neue Werke junger Komponist*innen aus Dresden, Leipzig und Weimar, die nicht nur von unterschiedlichen kulturellen Hintergründen geprägt sind, sondern auch höchstfacettenreiche Zugänge zur Musik für eine ungewöhnliche Quintettbesetzung erkennen lassen. Die Entfaltung neuartiger Klangwelten, das kompositorische Nachdenken über das Phänomen der Alterität, autobiographische Meditationen und narrative Klangbilder stehen in einem faszinierenden Spannungsverhältnis, das die Reichhaltigkeit gegenwärtigen Komponierens widerspiegelt.

Dauer: ca. 2 Std., eine Pause

zugänglich für Rollstuhlfahrer*innen
Mehr Infos unter www.hellerau.org/barrierefrei
Rückfragen an barrierefrei@hellerau.org

Begrenzte Platzzahl.
Die Veranstaltung findet unter Berücksichtigung der erforderlichen Hygienemaßnahmen im Rahmen von COVID-19 Bestimmungen statt.

Es sind keine Reservierungen möglich – nur Online- oder direkter Kauf an den Vorverkaufsstellen und im Besucherzentrum. Restkarten sind an der Abendkasse erhältlich.

Ensemble Contemporary Insights

Flöte: Yuri Matsuzaki

Fagott: Shinji Komaki

Violoncello: Hugo Paiva

Gitarre: Mauricio Galeano

Klavier: Michiko Saiki

Dirigent, künstlerische Leitung: Zachary Seely

contemporaryinsights.org

www.saechsischer-musikbund.de

Ein Projekt des Sächsischen Musikbunds e.V. in Kooperation mit HELLERAU – Europäisches Zentrum der Künste Dresden, Hochschule für Musik Carl Maria von Weber Dresden, Hochschule für Musik und Theater “Felix Mendelssohn-Bartholdy” Leipzig,  Hochschule für Musik Franz Liszt Weimar und via nova – Zeitgenössische Musik in Thüringen e.V.

Festival
So 08.11.2020 So 08.11.
2020
19:00
Großer Saal
Musik
11/7 €, Doppelpack* | VVK-Start 01.10.

NEXT GENERATION II – Contemporary Insights

Uraufführungen von P. Andoni, F. Gharibnejad, E. Jurgschat, T. E. Schick, D. Shin, Z. M. Seely, T. Zhu

19:00
Großer Saal
Musik
11/7 €, Doppelpack* | VVK-Start 01.10.
Festival