Foto: Thomas Aurin

Olga Neuwirth:

CoronAtion IV: whoever brought me here ...

Termine

Livestream | Olga Neuwirth:
CoronAtion IV: whoever brought me here ...
Dished up for 1 percussionist and sample
Dedicated to Robyn Schulkowsky

Kompositionsbeitrag zu ONCE TO BE REA­LISED nach Jani Christou

ONCE TO BE REALISED ist ein Musiktheater in sechs Teilen nach Jani Christou, mit Kompositionen von Beat Furrer, Barblina Meierhans, Olga Neuwirth, Samir Odeh-Tamimi, Younghi Pagh-Paan und Christian Wolff. Sie be­gegnen dem Werk des griechischen Komponisten mit ihrer eigenen Musiksprache.

Wir freuen uns, dass der Teil von Olga Neuwirth im Rahmen von TONLAGEN als Livestream aufgeführt werden kann.

Support-Ticket: TONLAGEN#seidabei
Die Streams sind kostenfrei zugänglich. Doch Kunst kostet Geld. Die Herausforderung, ein digitales Programm in diesen Zeiten zur Verfügung zu stellen, ist groß. Mit dem Support-Ticket: TONLAGEN#seidabei gibt es die Möglichkeit die aufwendige Produktion des TONLAGEN Festivals finanziell zu unterstützen.
Hier freiwilliges Ticket kaufen.

Der Stream folgt in Kürze hier.

Komposition: Olga Neuwirth
Peformance: Robyn Schulkowsky

Kompositionsauftrag der Landeshauptstadt München zur Münchener Biennale
Fi­nanziert von der Ernst von Siemens Musikstiftung

 

 

Dauer: 1 Std. 30 Min.

Die komplette Produktion ONCE TO BE REALISED – Sechs Begegnungen mit Jani Christous „Project Files“ soll im Januar 2022 in Berlin und im März 2022 in München aufge­führt werden.

Inszenierung: Michail Marmarinos
Bühne/Kostüm/Video: Yorgos Sapountzis
Kon­zeptentwicklung: Michail Marmarinos, Lenio Liatsou
Dramaturgie: Sebastian Ha­nusa
Musikalische Leitung: Cordula Bürgi

Kompositionsaufträge der Landeshauptstadt München zur Münchener Biennale
Koproduktion der Münchener Biennale mit der Deutschen Oper Berlin und dem On­assis Cultural Center Athen

Gefördert durch die Kulturstiftung des Bundes. Geför­dert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien. Kompositi­onsauf­träge an Olga Neuwirth, Samir Odeh-Tamimi, Younghi Pagh-Paan und Chris­tian Wolff

Fi­nanziert von der Ernst von Siemens Musikstiftung

Mit Unterstützung von Pro Helvetia, Schweizer Kulturstiftung

 

Festival
Fr 23.04.2021 Fr 23.04.
2021
22:00
Musik/ online
kostenfrei oder Support-Ticket

Olga Neuwirth:

CoronAtion IV: whoever brought me here ...

Livestream | Olga Neuwirth: CoronAtion IV: whoever brought me here ... Dished up for 1 percussionist and sample Dedicated to Robyn Schulkowsky
22:00
Musik/ online
kostenfrei oder Support-Ticket
Festival