FAQ – Einlass

Wo ist der Einlass?
In der Regel ist der Einlass direkt vor dem jeweiligen Veranstaltungsraum. In manchen Fällen wird der Einlass in den Großen Saal über den Dalcroze-Saal organisiert. Bei Fragen hilft Ihnen der Besucherservice gern weiter.

Wann beginnt der Einlass?
Der Einlass beginnt rund 15 Minuten vor Vorstellungsbeginn. Inszenierungsbedingt verkürzt sich dieser bei manchen Vorstellungen.

Komme ich mit einem Handy-Ticket rein?
Natürlich. Bitte stellen Sie dabei sicher, dass der Barcode oder QR-Code Ihres Tickets gut sichtbar ist.

Ich habe vergessen, mein print-at-home-Ticket auszudrucken.
Wenden Sie sich bitte im Vorfeld des Einlasses an die Abendkasse. Dort kann ihr print-at-home-Ticketausgedruckt werden.

Wo kann ich meine Garderobe abgeben?
Garderoben befinden sich jeweils auf der Ost- und Westseite des Hauses und sind kostenfrei. Wir bitten Sie, große Taschen und Rucksäcke und sperrige Gegenstände aus brandschutztechnischen Gründen abzugeben. Diese dürfen nicht in den Zuschauerbereich mitgenommen werden.

Darf ich mein Getränk mit in den Saal nehmen?
Getränke dürfen grundsätzlich nicht mit in den Saal genommen werden, es sei denn das künstlerische Format erlaubt es. Diese Regelung dient zum Schutz vor Verletzungsgefahr.

Sind die Plätze nummeriert?
Um Gleichberechtigung und Entscheidungsfreiheit bei der Sitzplatzwahl zu ermöglichen, gibt es im Festspielhaus freie Platzwahl. In den Veranstaltungssälen gibt es Zuschauertribünen, die eine gute Sicht auf die Bühne ermöglichen.

Ich bin zu spät, kann ich noch in die Vorstellung?
Wir bemühen uns, einen Nacheinlass zu gestatten. Jedoch gibt es Vorstellungen, bei denen dies inszenierungsbedingt nicht möglich ist. Wir bitten um Ihr Verständnis und rechtzeitiges Erscheinen. Für den Fall, dass Sie verkehrsbedingt nicht rechtzeitig zur Vorstellung kommen können, geben Sie bitte an der Abendkasse unter +49 351 264 62 44 Bescheid.