Open Your Mind

Grenzenlose Improvisation

Das einzigartige experimentelle Tanz-Battle „Open Your Mind“ (OYM) findet nach St. Petersburg, Eindhoven und Osaka, am 06.04. erstmals in Deutschland statt.
Ob in einem klassischen Battle, einer Gruppenimprovisation, oder einer Soloperformance – was bei OYM letztendlich passiert ist immer ein stets gehütetes Geheimnis. Durch die Kombination aus hochkarätigen internationalen Tänzerin*innen sowie geistig und körperlich fordernden Improvisationskonzepten, gehört OYM zu den unberechenbarsten und angesagtesten Tanzbattles der urbanen Tanzszene. Er testet die Fähigkeiten der Imagination und Abstraktion der Tänzer*innen in dem Moment, in dem sie die Bühne betreten.

HELLERAU-Magazin: Interview mit Alexander „Kelox“ Miller, Tänzer, Choreograf, Mitglied der Dresdner Breakdance-Crew „The Saxonz“ und Initiator des internationalen Experimental-Battles OYM Dresden.

Deutschland-Premiere | Pre-Selection 15:00 Uhr

Teilnahme
Wer sich mit den „Great Eight“, acht internationale Tänzer*innen, messen will, kann sich in der Pre-Selection am Nachmittag für das Finale um 20 Uhr qualifizieren. Die Pre-Selection ist für alle Tanzstile offen, das einzige was zählt ist Kreativität und Charakter.

Voranmeldung per Mail an oym@thesaxonz.com
8 € pro Person inkl. Ticket für die öffentlich Präsentation um 20 Uhr. Die Abholung des Tickets erfolgt zur Pre-Selection.

Tipp!
Experimental-Workshop mit Izabella Grechko (RU)
05.04.2019