Komponisten zum Frühstück

Zu Gast: Manos Tsangaris (DE)

Sonntagsfrühstück und Neue Musik mit ensemble courage | Moderation: Alexander Keuk

Genießen Sie ein ganz besonderes Frühstück der Pastamanufaktur Dresden und lernen Sie gleichzeitig den Komponisten Manos Tsangaris im Gespräch und seine Musik in der Interpretation von ensemble courage kennen.

„Manos Tsangaris arbeitet seit jeher an der medialen Erweiterung und Zuspitzung des Komponierens und seines Handwerks. Mit der Originalität seines Ansatzes gehört er zu den wichtigsten Vertreter*innen eines neuen Musiktheaters.“ (Patrick Müller)

Programm

Beiläufige Miniaturen: Viscum Album 2013 vier kleine Stücke für Akkordeon

Read UA 2017/18 für zwei Saiteninstrumente

What I See 2018 für zwei Musiker

Übergangsstücke: Mistel Album 2012 für zwei Celli und Schlagzeug

 

Begrenzte Platzzahl.
Die Veranstaltung findet unter Berücksichtigung der erforderlichen Hygienemaßnahmen im Rahmen von COVID-19 Bestimmungen statt.
Es sind keine Reservierungen möglich – nur Online- oder direkter Kauf an den Vorverkaufsstellen und im Besucherzentrum. Restkarten sind an der Abendkasse erhältlich.

Das Konzert ist eine Koproduktion von ensemble courage und HELLERAU – Europäisches Zentrum der Künste, gefördert von der Landeshauptstadt Dresden Amt für Kultur und Denkmalschutz und von der Kulturstiftung des Freistaates Sachsen. Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushaltes.

Archiv
So 21.06.2020 So 21.06.
2020
11:00
Südempore
Musik
18/12 €

Komponisten zum Frühstück

Zu Gast: Manos Tsangaris (DE)

Sonntagsfrühstück und Neue Musik mit ensemble courage | Moderation: Alexander Keuk
11:00
Südempore
Musik
18/12 €
Archiv