© Charlotte Greve

Feature Ring

Zu Gast: Charlotte Greve (Altsaxofon)

Das Ring Trio erlebte Charlotte Greve das erste Mal im Jahr 2012 in der Gläsernen Manufaktur bei der Verleihung des Echo Jazz. Sie wurde damals als Beste Newcomerin ausgezeichnet. Zu diesem Zeitpunkt hatte sie bereits ein Studium am Jazz Institut Berlin absolviert und ihren Lebensmittelpunkt nach New York verlegt. Greve berauscht seit jeher mit ihren Improvisationen und Kompositionen für das Lisbeth Quintett, ihr Trio Wood River und neuerdings mit Sediments We Move, einem epischen Werk mit sechzigköpfigem Chor.

Mehr zu Feature Ring.

Feature Ring auf Facebook folgen.

Mit freundlicher Unterstützung von Radio Körner