Dienstagssalon mit Max Rademann @ Zentralwerk Dresden

Zu Gast: John Moran/Josh Spear

„Election Night“ beim Dienstagssalon: Am 3. November 2020 wird in den USA entschieden, ob Trump seine Aktivitäten auf der Weltbühne für weitere vier Jahre fortsetzen darf. Max Rademann übernimmt die Berichterstattung über die Wahl und spricht mit seinen Gästen der „everyone company“, John Moran und Josh Spear, über ihre nächste Arbeit TRUMP’S AMERICA, vergangene Werke und ihre Ansichten zur aktuellen politischen Situation.

+ Streaming @ Schaubühne Lindenfels

Dauer: 2 Std. 30 Min., eine Pause

zugänglich für Rollstuhlfahrer*innen
Rückfragen an barrierefrei@hellerau.org
Mehr Infos hier.

Begrenzte Platzzahl.
Die Veranstaltung findet unter Berücksichtigung der erforderlichen Hygienemaßnahmen im Rahmen von COVID-19 Bestimmungen statt.

Es sind keine Reservierungen möglich – nur Online- oder direkter Kauf an den Vorverkaufsstellen und im Besucherzentrum. Restkarten sind an der Abendkasse erhältlich.

In Kooperation mit Zentralwerk e.V. Dresden und Schaubühne Lindenfels

Dieser Dienstagssalon wird gefördert durch das Stadtbezirksamt Pieschen.

Di 03.11.2020 Di 03.11.
2020
20:00
Zentralwerk,Heidestr. 2, Dresden
Musik/ barrierefrei
11/7 € | VVK-Start 01.10.

Dienstagssalon mit Max Rademann @ Zentralwerk Dresden

Zu Gast: John Moran/Josh Spear

20:00
Zentralwerk,Heidestr. 2, Dresden
Musik/ barrierefrei
11/7 € | VVK-Start 01.10.