Dienstagssalon mit Max Rademann

Zu Gast: LeVent (DE)

Wut und Poesie. Der Noiserock der Berliner Band soll wehtun, weil die Welt wehtut.

“Dieser Noiserock soll wehtun. Weil die Welt wehtut. LeVent, deren Debütalbum gerade herausgekommen ist, stehen in der Tradition von Bands wie Sonic Youth und Hüsker Dü, die in den achtziger Jahren den Gitarrenrock noch einmal neu erfunden haben. Es ging nicht länger ums Virtuosentum, Soli waren verpönt, Ziel war ein gleichmäßiger, mit Hall unterlegter, stark repetitiver Sound, der in den Rausch und in die Entgrenzung führen sollte. Dann kam der Grungerock, der mit seiner Expressivität diesen Zen-Buddhismus der Stromgitarren vom Tisch fegte.” Der Tagesspiegel, 05.07.2017

Hier geht’s zum vollständigen Artikel.

Archiv
Di 18.06.2019 Di 18.06.
2019
20:00
Dalcroze-Saal
Musik
11/7 €

Dienstagssalon mit Max Rademann

Zu Gast: LeVent (DE)

Wut und Poesie. Der Noiserock der Berliner Band soll wehtun, weil die Welt wehtut.
20:00
Dalcroze-Saal
Musik
11/7 €
Archiv