Foto: PR She She Pop

HEXPLOITATION

She She Pop (DE)

Dieses Jahr werden die Mitglieder von She She Pop alle um die 50 Jahre alt sein. Und so beschäftigen sie sich in „Hexploitation“ mit der Angst vor der hag, der alten Frau und der Hexe. Sie kämpfen gegen das Verschwinden und den Bedeutungsverlust, den Frauen jenseits der Gebärfähigkeit als gesellschaftliche Subjekte erleiden. She She Pop begeben sich mit dem Publikum in den Bühnenraum als düster-kitschiges Film-Set. Mehrere Live-Kameras dienen den Performer*innen als Spiegel, als Vergrößerungsglas und als intimes Untersuchungsinstrument: Der eigene Alterungsprozess zeigt sich auf der Schwelle zwischen nackter Präsenz und kunstvoller Repräsentation.

Dauer: 1 Std. 15 Min.

barrierefrei*
Früheinlass 19:45 Uhr
Rückfragen an barrierefrei@hellerau.org

Koproduktion HELLERAU

Fr 29.01.2021 Fr 29.01.
2021
20:00
Großer Saal
Performance/ barrierefrei
17/8 € | VVK-Start 16.12.

HEXPLOITATION

She She Pop (DE)

20:00
Großer Saal
Performance/ barrierefrei
17/8 € | VVK-Start 16.12.
Sa 30.01.2021 Sa 30.01.
2021
20:00
Großer Saal
Performance/ barrierefrei
17/8 € | VVK-Start 16.12.

HEXPLOITATION

She She Pop (DE)

20:00
Großer Saal
Performance/ barrierefrei
17/8 € | VVK-Start 16.12.