Hellerau fördern

Der Förderverein Hellerau e.V.
Verein zur Rekultivierung des Festspielgeländes Hellerau

Seit mehr als 100 Jahren ist die Moderne in Hellerau Zuhause. Nach jahrzehntelanger Zweckentfremdung des Festspielgeländes setzt sich der Förderverein Hellerau e.V. seit 2005 für dessen Rekultivierung ein: Er organisiert materielle sowie kulturpolitische Unterstützung für die weitere Restaurierung des Festspielgeländes. Er begleitet Hellerau so aktiv auf dem Weg zum Weltkulturerbe.

Seit der Vereinsgründung 2005 fördert der Verein zahlreiche bauliche und künstlerische Projekte. So unterstütze er beispielsweise die Finanzierung des Notsicherungsdachs für den ruinösen Ostflügel des Festspielgeländes.

Die Sanierung und die Einrichtung von Proberäumen und Künstlerappartements im Ostflügel ist eines der Hauptanliegen des Fördervereins, denn das ist die Voraussetzung dafür, dass sich HELLERAU – Europäisches Zentrum der Künste zu einem Kunstcampus mit internationaler Ausstrahlung entwickeln kann.

Auf dem Weg dorthin unterstützt der Förderverein immer wieder einzelne Produktionen wie Tanzperformances, Konzerte, Theater oder Kunstinstallationen.