Feature Ring mit Otis Sandsjö

2024/25 Feature Ring Konzert Gespräch
Foto: Hagen Moeller

Say YES to Liquid Jazz! Wer würde das nicht, wenn Jazz von Otis Sandsjö so artsy mit anderen Musikstilen wie Hip-Hop oder Electro ineinander verflochten wird. Ihm zuzuhören ist ein bisschen so, wie Bob Ross beim Malen zuzugucken. Du denkst: „Jetzt ist es doch perfekt“, und dann tunkt Bob den Pinsel tief ein und zieht einmal quer über die Leinwand. Am Ende – und darauf kommt es an – sieht es bei Bob ganz logisch aus, alles so gewollt. Und bei Otis wiederum, der mitten im Jazz-Rhythmus einmal durch die Electrobeats gepflügt ist, hört es sich ebenso organisch und vollkommen richtig an. Schlüssiger und unverwechselbarer Sound, wie es heißt. Dem Feature-Ring-Trio wird auf jeden Fall ganz liquid im Knie, wenn sie Otis in HELLERAU begrüßen dürfen.

Dauer: ca. 2 Std. mit einer Pause
Sprache: Deutsch

otissandsjo.com @lacdesable

Otis Sandsjö, bekannt für seinen körperlichen und zugleich melancholischen Spielstil, hat sich in den letzten Jahren zu einem der gefragtesten jungen Saxophonisten der europäischen Jazz- und Pop-Progressivszene entwickelt. Er betreibt seine eigenen Projekte Y-OTIS (SE/DE/AU) und otis sun (SE/LUX), ist führendes Mitglied der Bands LUCIA CADOTSCH SPEAK LOW (SE/CH), Farvel (SE/NO), GADJOS (SE/DK) und komponierte und spielte die Solo-Saxophon-Musik für das Stück BABY IT`S YOU, NOT ME mit der Tanz/Performance-Gruppe THE MOB (DK/SE). Außerdem kuratierte er die räumliche Konzertinstallation „; haunted by music“ 2016 und veranstaltet die Konzertreihe „Bastujazzen“ in Göteborg, Schweden.