Festspielhaus Hellerau

zurück

kids on stage 2014

Vergangene Termine

  • Mi 02.07.14 18:00

Vom unerHÖRTen KLANG der DINGE

Vitzthum Gymnasium

Der Ausflug zum Schrottplatz öffnet Klangräume für Unterwelten. Spielzeuggeräusche werden zu elysischen Soundlandschaften. Schüler des Vitzthum Gymnasiums suchen mit Orpheus nach Eurydike und erzählen dabei von sehr persönlichen und gleichzeitig universellen Themen: von Ängsten, Liebe, Sehnsucht und Verlassenwerden. Auf ihrer Reise entstehen Klangbilder an der Grenze zwischen Realität und Traum.

Mit Schülern des Vitzthum Gymnasiums
Coaches: Ulrike Gärtner (Szene und Konzeption), Marco Rüdiger (Klang und Tontechnik), Dörte Tannenberg (Musikpädagogik), Wolf Gutjahr (Szenografie)
Kooperationspartner: Vitzthum Gymnasium

Gefördert von der Kulturstiftung des Freistaates Sachsen

Europäisches Zentrum der Künste Dresden