Festspielhaus Hellerau

zurück

Theater der Unterdrückten

Vergangene Termine

  • So 10.09.17 15:00

Ramshid Rashidpour / Vishar Art und Culture Institute (Iran)

Theater der Unterdrückten

Im Theater der Unterdrückten der Iranerin Ramshid Rashidpour verbindet sich politische Bewusstseinsbildung mit befreiender Pädagogik. Wohin die Theaterreise des iranisch-deutschen Ensembles führt, bleibt offen. Denn die Entwicklung und Inhalte des Dialogs bzw. des Theaterstücks werden maßgeblich von den Zuschauern selbst bestimmt. Sicher ist nur: Beim Theater der Unterdrückten verschmelzen demokratische Prozesse und gemeinsame Ideen- und Lösungsfindungen zu einer vielversprechenden Unterhaltung.

Im Anschluss steht das Schauspielensemble im Golgi Park bei einem Snack für Gespräche bereit.


Das Projekt ist Teil der CrossCulture Tour des Instituts für Auslandsbeziehungen (ifa).

Europäisches Zentrum der Künste Dresden