Festspielhaus Hellerau

zurück

Young European Choreographers 2014

Vergangene Termine

  • Do 25.09.14 21:00
  • Fr 26.09.14 19:00

YOUNG EUROPEAN CHOREOGRAPHERS 60 min

Jasmina Krizaj/Cristina Planas Leitão (Slowenien/ Portugal)

The very boring piece

Uraufführung / Koproduktion

Wie bewegt man sich in der Grauzone zwischen dem Unfassbaren und dem Konkreten? Zwischen Allem und Nichts, zwischen Langeweile und Erwartungshaltung? Warum ist es interessanter, wenn etwas „passiert“?

The Very Boring Piece untersucht den Raum, in dem „beinahe“ etwas passiert. Das Stück spielt mit unseren Erwartungen, indem die beiden Tänzerinnen uns konstant in unterschiedliche Richtungen weisen. Was, wenn nichts passiert? Was, wenn etwas passiert und wir es verpassen? Was, wenn es genau das war, was hätte passieren sollen?

www.cristinaplanasleitao.wordpress.com

Eine Produktion von CJ. In Koproduktion mit Plesna Izba Maribor (SI), HELLERAU -Europäisches Zentrum der Künste, Dresden (DE), Dansateliers Rotterdam (NL); Nagib Parkour Festival 2012, Maribor (SI); Companhia Instável (PT) und Teatro Municipal.Campo Alegre (PT); O Espaço do Tempo, Montemor-o-Novo (PT), Devir-CAPa, Faro (PT). Unterstützt von modul-dance und Fundação Calouste Gulbenkian (PT) – program for internationalization.

Dauer: ca. 60 Min.

Europäisches Zentrum der Künste Dresden