Festspielhaus Hellerau

zurück Springhouse

Ausstellung / Performance / Festival 05.05.2017-07.05.2017

Springhouse

springhouse ist ein Projekt, das Recherche, Künstlerresidenz, Performanceprogramm und Festival verbindet. Bisher hat springhouse viermal an verschiedenen Orten in Dresden stattgefunden und wird 2017 zum ersten Mal von HELLERAU – Europäisches Zentrum der Künste Dresden veranstaltet.
Über 20 Künstlerinnen und Künstler aus den Bereichen Bildende Kunst, Performing Arts und Musik werden vom 1.-7. Mai für eine Residenz nach HELLERAU eingeladen. Vom 5.-7. Mai werden in Form von Ausstellungen, Installationen, Lectures, Performances, Showings und anderen Formaten die Arbeitsergebnisse der Residenzwoche präsentiert.

Die teilnehmenden Künstlerinnen und Künstler sind:
Nándor Angstenberger, Hagen Betzwieser, Laura Bruns/Linda Neukirchen/Anna Brückmann, Dai Chenlian, Roswitha Emrich, Marie-Caroline Hominal, Antonia Kamp/Raiko Sánchez, Nadja Kurz/Flaccid Knob, Irène Mélix, Robyn Moody, Gabriela Neeb, Pätzug/Hertweck, Raphael Sbrzesny, Marten Schech, Cie. Shonen - Eric Minh Cuong Castaing, Héctor Solari, Sutter/Schramm, Stefan Vogel.

Die Vernissage findet am 05.05. um 19 Uhr im Festspielhaus statt.

springhouse wird kuratiert von Anna Bründl.

Kuratorische Beratung: Carmen Mehnert und Sven Christian Schuch.

Im Rahmen von springhouse ist das Festspielhaus am 06.05. (Sa) & 07.05. (So) jeweils von 14:00 – 22:00 Uhr geöffnet.

Europäisches Zentrum der Künste Dresden