Festspielhaus Hellerau

zurück

Mashreq to Maghreb

Informationen

Vergangene Termine

  • Di 21.02.17 20:00

Film 92 Min.

Ossama ­Mohammad

Silvered Water, Syria Self-Portrait

Der syrische Filmemacher Ossama Mohammad lebt seit 2011 im Pariser Exil, doch die Bilder aus seiner Heimat lassen ihn nicht los. Die junge kurdische Regisseurin Simav aus Homs kontaktiert ihn für eine Zusammenarbeit. Entstanden ist ein aufwühlender Film, der in einem Mosaik aus Youtube-Videos, Simavs Dokumentation der Ereignisse in Homs und dem Austausch der beiden Filmemacher die Möglichkeiten des Kinos angesichts des Schreckens eindrucksvoll verdeutlicht. Der Film lief im Wettbewerb in Cannes.


مياه فضية (بورتريه ذاتي عن سوريا) سوريا 2014,
فيلم شديد الحركة, يعرض إمكانيات السينما في وجه الرعب و الخوف عبر فسيفساء من مقاطع الفيديو من اليوتيوب و الأفلام الوثائقية عن الأحداث في حمص و الحوارات ما بين المخرجين.

In Kooperation mit dem 29. FILMFEST DRESDEN (4.-9. April 2017) und dessen diesjährigem Festivalfokus Syrien.

Europäisches Zentrum der Künste Dresden