Festspielhaus Hellerau

zurück

Dienstagssalon

Vergangene Termine

  • Di 24.09.13 20:00

Dresdner Streichquartett

Mit exquisitem Streicherklang startet der Dienstagssalon in den Herbst: Max Rademann hat das Dresdner Streichquartett zu Gast, das zu den exponierten Kammermusikensembles der Sächsischen Staatskapelle Dresden zählt. Seit über 15 Jahren ist das Streichquartett von Thomas und Barbara Meining, Violine, Andreas Schreiber, Viola, und Martin Jungnickel, Violoncello, in nationalen und internationalen Musikzentren zu Gast. In den Dienstagssalon bringen sie Dimitri Schostakowitschs Streichquartett Nr.15, es-Moll, Op.144 mit. Dazu von Krzystof Meyer Au-delà d'une absence, eine imaginierte Fortsetzung des Schostakowitsch’schen Quartettwerks, quasi dessen 16. Streichquartett.

Europäisches Zentrum der Künste Dresden