Festspielhaus Hellerau

zurück

LINIE 08

Vergangene Termine

  • Sa 10.03.12 21:30
  • So 11.03.12 20:00

Alltag // Aus der Leere #2

Annette Lopez // Ka Dietze

Christoph Bochdansky // Annette Lopez Leal // José Biondi // Rose Breuss

Warten auf die Unterwelt
Ein Stück für eine Tänzerin und einen Nachtmahr

Dauer: ca. 17 min

Alltag-solide und sicher soll er sein. Wenn schon nicht die ganze Welt solide und sicher ist, dann soll es wenigstens meine Welt sein, oder wenigstens mein Zimmer. Aber so klein ich auch den Raum der Geborgenheit halten möchte, die Unterwelt tritt ein, wann immer sie will, ganz ohne zu fragen. Mein Zimmer hat keinen soliden, sicheren Boden mehr, die Bretter sind morsch und verrottet, ganz einfach für einen Kerl aus der Unterwelt bei mir einzutreten. Ich bin´s schon gewohnt, es macht mir nichts mehr aus, soll er doch kommen und gehen wie er will.

Ka Dietze // Josefine Schönbrodt // Jo Siamon Salich

Aus der Leere #2

Dauer: 30 min

Aus der Leere im Raum entsteht Bewegung... entsteht Klang... entsteht Bild. Im Experimentierfeld der Begegnung von Mensch, Puppe und Projektion erwacht Wesenhaftes im Wechselspiel sich verwebender und wandelnder Körper-Tanz-Bild-Beziehungen. Im Moment des Einklangs beginnt die Auflösung alles Entstandenen rückläufig IN DIE LEERE.

Linie 08 - Ein Projekt von TanzNetzDresden in Trägerschaft der Projektschmiede gemeinnützige GmbH. In Kooperation mit HELLERAU - Europäisches Zentrum der Künste Dresden. Gefördert durch die Kulturstiftung des Freistaates Sachsen und durch die Landeshauptstadt Dresden - Amt für Kultur und Denkmalschutz.

Europäisches Zentrum der Künste Dresden